Spechte am Mauerwerk München

Specht am Mauerwerk München

Was tun, wenn Vögel am Haus nisten?

Wenn Vögel ihr Nest an der Fassade bauen, mag das den Ornithologen freuen. Hausbesitzer dürften die Brutplätze eher mit Argwohn sehen. Bei Immobilien mit moderner Wärmedämmung können sie schwere Schäden hinterlassen.

Hausbesitzer wollen die ungebetenen Besucher schnell wieder loswerden, doch das ist gar nicht so einfach. „Alle europäischen Vögel stehen unter besonderem Schutz“, „Sie dürfen allenfalls verscheucht, aber niemals verletzt oder gar getötet werden.“ Man darf die Schäden an den Häusern auch nicht reparieren, wenn die Vögel ihre Nester bauen und brüten. Denn dabei dürfen sie laut Bundesnaturschutzgesetz keinesfalls gestört werden.

Nach Auszug zuspachteln

Eile ist geboten: Wenn die Spechte erst einmal Löcher in die Fassade gehackt haben, besteht akuter Handlungsbedarf. Denn sogar durch kleinste Verletzungen in der Fassade kann Feuchtigkeit eindringen, die die Wärmedämmung unwirksam macht. Außerdem sammelt sich in den Löchern feuchtes Pflanzenmaterial, was Insekten anlockt. Und davon werden wiederum weitere Spechte angezogen. So werden neben dem ersten Loch schnell mehrere gezimmert.

Specht Mauerwerk München

Unsere Profis unterstützen Sie bei folgenden Aufgaben:

 Leistungen unserer Partner Firmen

  • Badsanierung / Fliesenverlegung
  • Sanitärarbeiten
  • Trockenbau
  • Bautrocknung
  • Bauendreinigung

 

Wir bieten Ihnen einen Rundum-Service an, der auch vorbereitende Arbeiten zum Schutz Ihrer Möbel und Einbauten beinhaltet.

BMZ GmbH

Gräfstr. 42 Rgb.
81241 München

Tel.      089 – 85 62 157
Fax:     089 – 89137178
eMail:   info@bmzgmbh.de

Vorteile:

  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Top Konditionen
  • Termintreu
  • Saubere Arbeit
  • Schnell & zuverlässig